Klaus Michael Rückert

Klaus Michael Rückert

Landrat, Landkreis Freudenstadt


Zur Person:
Geboren 11. April 1967, verheiratet, 2 Töchter, wohnhaft in Loßburg


Werdegang

  •  1986: Abitur am Johannes-Kepler-Gymnasium in Leonberg
  • 10/1986 – 03/1988: Zivildienst als Rettungssanitäter beim DRK Böblingen
  • 04/1988 – 08/1991: Studium der Medizin (1 Semester), dann der Rechtswissenschaften an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen
  • 09/1991 – 03/1993: Studium und Erstes Staatsexamen an der Ludwig-Maximilians-Universität München
  • 04/1993 – 06/1995:  Referendariat beim Landgericht Tübingen, Wahlstation beim US-Bundesgericht in Washington D.C.
    Zweite juristische Staatsprüfung
  • 06/1998: Promotion an der Juristischen Fakultät der Universität Tübingen

 

Beruf

  • 05/1995 – 01/1997: Rechtsanwalt in der Kanzlei Sigle Loose Schmidt-Diemitz & Partner, Stuttgart
  • 02/1997 – 12/1998: Staatsministerium Stuttgart, Grundsatzabteilung
  • 01/1999 – 03/2003: Erster Beigeordneter der Stadt Weil der Stadt
  • 04/2003 – 09/2008: Erster Bürgermeister der Stadt Baden-Baden
  • 10/2008 – 08/2010: Regierungsvizepräsident am Regierungspräsidium Karlsruhe
  • seit 09/2011: Landrat des Landkreises Freudenstadt

 

Ehrenamtliche Tätigkeiten

  • 08/1985 – 06/1986: Schülervertreter im Landesschulbeirat
  • bis 08/1991: Mitarbeiter in der katholischen Jugendarbeit in Leonberg
    Gründer und Vorsitzender des Schulvereins des Johannes-Kepler-Gymnasiums Leonberg
  • bis 08/1995: Ehrenamtlicher Moderator beim Krankenhausradio „Ohrwurm“ in Leonberg
  • 09/1986 – 07/1999: Sprecher des Arbeitskreises Leonberg der Entwicklungshilfeorganisation „Menschen für Menschen“
  • 03/2000 – 03/2003: 2. Vorsitzender des DRK Weil der Stadt

 

Politisches Engagement

  • 04/1982 – 04/2002: Mitglied der Jungen Union, verschiedene Funktionen im Stadt-, Kreis-, Bezirks- und Landesverband
  • seit 04/1985: Mitglied der CDU

 

Weitere Funktionen

  • Vorsitzender des Aufsichtsrats der Krankenhäuser Landkreis Freudenstadt gGmbH
  • Vorsitzender des Verwaltungsrats der Kreissparkasse Freudenstadt
  • Vorsitzender des Nationalpark-Rats des Nationalparks Schwarzwald
  • Vizepräsident des Tourismusverbands Baden-Württemberg e.V.
  • Stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrats der Bioenergie Freudenstadt GmbH
  • Mitglied der Arbeitsgemeinschaft der Verwaltungsratsvorsitzenden der Kreissparkassen
  • Mitglied der Verbandsversammlung des Baden-Württembergischen Sparkassenverbandes
  • Mitglied des Gesamtvorstands des Naturparks „Schwarzwald Mitte/Nord e.V.“

  • 2. Vorsitzender der Leader-Aktions-Gruppe Nordschwarzwald

  • Vorsitzender des Jugendfonds

  • Stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrats der Schwarzwald Touristik GmbH, Freiburg.

  • Mitglied des Verwaltungsrats und der Verbandsversammlung des Zweckverbandes Oberschwäbische Elektrizitätswerke (OEW) mit dem Sitz in Biberach a.d. Riß

  • Mitglied im Dachbeirat der EnBW Regional AG

  • Mitglied im Verwaltungsausschuss der Agentur für Arbeit Nagold

  • Vorsitzender der Gesellschafterversammlung und Mitglied des Aufsichtsrats der Wirtschaftsförderung Zukunftsregion Nordschwarzwald GmbH

  • Mitglied im Rechts- und Verfassungsausschuss, Gesundheitsausschuss und Kulturausschuss des Landkreistages Baden-Württemberg

  • Zweiter Vorsitzender des Verwaltungsrats der Schwarzwaldwerkstatt Dornstetten GmbH

  • Mitglied des Beirats »Martin-Haug-Stift« der Ev. Heimstiftung e. V. Stuttgart

  • Mitglied der Verbandsversammlung und des Verwaltungsrats des Zweckverbands Restmüllheizkraftwerk Böblingen

  • Mitglied der Gesellschafterversammlung und des Beirats des Technologiezentrums Horb a. N.

 

 

Zurück zur Jury

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle Plus


Der Impulspreis ist ein Preis in Zusammenarbeit von:

 Skatenite

 

Weitere Infos

Jetzt bewerben!

Wir suchen Menschen, die helfen!
Sie kennen so jemanden?

Dann jetzt HIER ANMELDEN
für den Impulspreis 2017!