Friedrich Georg Hoepfner

 

Friedrich Georg Hoepfner
Vorstand Hoepfner Bräu


Zur Person
geboren: 1948 in Karlsruhe
verheiratet, zwei Töchter

Ausbildung

  • 1966: Abitur
  • 1966 - 1971: Studium an der Universität München (Betriebswirtschaft und Psychologie)
  • 1972 - 1973: Assistent bei Prof. Brandstätter (Psychologie an der Universität Augsburg)
  • 1973 - 1975: Technische Universität München (Brauwesen in Weihenstephan) mit den Abschlüssen Diplom-Kaufmann -  Diplom-Braumeister und Dr.rer.pol.

Beruflicher Werdegang

  • 2006 - 2008: Mitglied der Geschäftsleitung der Schörghuber Unternehmensgruppe Weiterhin Geschäftsführer der familieneigenen Immobilienholding Hoepfner Bräu in Karlsruhe
  • Unternehmerberatung zu den Themen Strategie, Innovation und Management-Entwicklung.
  •  ab 2006: Sprecher der Geschäftsführung der BHI Nach Eintritt in die väterliche Privatbrauerei Hoepfner Karlsruhe in verschiedenen Funktionen, zuletzt als geschäftsführender Gesellschafter in der 6. Generation, wurde das Unternehmen zum 01.01. 2005 an die Brauholding International (BHI) verkauft, zugleich Übernahme der Geschäftsführung der zum Konzern gehörenden Fürstlich Fürstenbergischen Brauerei in Donaueschingen.
  •  seit 1970: Management in verschiedenen jungen Unternehmen, z.B. Sport, Verlagswesen, Investitionsgüter, Grundstücksverwaltung, usw.


Nebentätigkeiten

  • Mitarbeit im Asta der Universität München
  • Vorsitzender des Bundesverbands junger Unternehmer (Karlsruhe) Wirtschaftsjunioren, später Industrie-Ausschuss der IHK Karlsruhe
  • Vorsitzender der deutschen Braukooperation Vorsitzender des CyberForum e.V. und viele andere ehrenamtliche Aufgaben. Mitglied des Beirats und Aufsichtsrats verschiedener Unternehmen der Brau- und IT-Industrie
  • Jurymitglied für Preise für Jungunternehmen. Mitglied im Regionalparlament der Technologieregion Karlsruhe.

 

 

 

Zurück zur Jury

 

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle Plus


Der Impulspreis ist ein Preis in Zusammenarbeit von:

 Skatenite

 

Weitere Infos

Jetzt bewerben!

Wir suchen Menschen, die helfen!
Sie kennen so jemanden?

Dann jetzt HIER ANMELDEN
für den Impulspreis 2017!